Wurfquote und Verletzungen bereiten Groß-Bieberau Sorgen

Till Buschmann hat seine Aufgabe souverän erfüllt. Allerdings wäre der Kapitän der MSG Groß-Bieberau lieber zum Torewerfen aufs Feld gegangen und nicht, um die Schweißflecken aufzuwischen. Aber der verletzte Daumen lässt derzeit nicht mehr zu, als sich auf diese Weise im Spiel einzubringen. So wie am Dienstagabend im letzten Härtetest des Handball-Drittligisten vor dem Pokalturnier in Hanau.