NEWS-TICKER +++ Die naechsten Spiele: HC Erlangen II - MSG I, Sonntag (19.) um 15.30 Uhr // SKG Rossdorf - MSG II, Sonntag (19.) um 18 Uhr +++ NEWS-TICKER
23. März 2013  | ki

Groß-Bieberau kommt zum SV Erbach

Handball – Benefizspiel am Mittwoch (27.) zugunsten des an Leukämie erkrankten Nachwuchsspielers Patrick Berbner


Handball-Bezirksoberligist SV Erbach hat kurzfristig ein Benefizspiel organisiert. Gegner am Mittwoch (27./19.30 Uhr) in der Mehrzweckhalle ist Drittligist TSG Groß-Bieberau. „Wir bedanken uns schon jetzt beim Verein und speziell bei Georg Gaydoul, die es ermöglicht haben, so kurzfristig und unbürokratisch diese Begegnung auf die Beine zu stellen“, freut sich Erbachs Trainer Martin Rother. Die Zuschauereinnahmen und auch die Einnahmen aus Getränke- und Essenverkauf, das betont Rother, gehen zu 100 Prozent an den an Leukämie erkrankten Patrick Berbner, um die Kosten der Typisierung mitzufinanzieren.

Martin Rother erwartet, dass viele Handballmannschaften aus der Region „geschlossen mit ihrer Anwesenheit am Mittwoch diese Aktion unterstützen.“Bei den Handballern im Odenwald, so berichtet Rother, hat die Aktion für den erkrankten Erbacher Nachwuchsspieler schon viel Unterstützung gefunden.

Typisierungsaktion Sonntag in Heppenheim

So wolle beispielsweise die zweite Mannschaft des TV Reinheim an diesem Sonntag (24.) geschlossen zur Typisierungsaktion in das Starkenburggymnasium Heppenheim fahren. „Viele Menschen haben schon Geld gespendet oder wollen zur Typisierungsaktion gehen und diese selbst bezahlen“, so Rother. Am Sonntag besteht die Möglichkeit, sich von 10 bis 17 Uhr in der Heppenheimer Schule typisieren zu lassen und so Berbner beim Kampf gegen seine Krankheit zu unterstützen.