NEWS-TICKER +++ Die naechsten Spiele: HC Erlangen II - MSG I, Sonntag (19.) um 15.30 Uhr // SKG Rossdorf - MSG II, Sonntag (19.) um 18 Uhr +++ NEWS-TICKER

Hallo Handballfans, Freude und Sponsoren der TSG,

 

eine gelungene und abwechslungsreiche Saison steht hinter uns. Die TSG konnte nicht nur vor eigenem Publikum mit tollen Leistungen aufwarten, auch in der Fremde wurden überraschende Siege erzielt. Am Ende wurde die TSG Fünfter der 3. Handball-Bundesliga Süd und erreichte das gesteckte Ziel. Lediglich gegen den Meister aus Friedberg musste man daheim eine Niederlage hinnehmen.

Als dass gelang nur, da  vor allem Ihr uns voll und ganz unterstützt habt und dadurch der Mannschaft den Rückhalt gegeben habt, den man braucht um erfolgreich zu sein. Dafür gilt es einfach deutlich Danke zu sagen.

Danken möchten wir aber auch den Spielern die den Verein verlassen haben. Vor allem den beiden Rybakov`s gilt es Danke zu sagen, denn sie haben über viele Jahre das Gesicht der TSG geprägt. Aber auch Matze Konrad wird eine große Lücke hinterlassen, hat sich bei uns zu einem Leader entwickelt. Tobi Seel wird sicher in Gelnhausen schöne Tore erzielen.

Ganz sicher wird man Flo Bauer auf dem Spielfeld vermissen, aber nun als Trainer sich voll und ganz auf diese Aufgabe konzentrieren können. Er und Co-Trainer Rolf König werden der neuen Mannschaft eine neue Präsenz ermöglichen.

Wenn man sich in der Handballregion umschaut, stehen wir sehr gut da. Der TVG wird vermutlich aus der Handball-Bundesliga absteigen, Obernburg ist von der Handballbühne fast verschwunden. Kirchzell haben wir ebenso hinter uns gelassen, wie den TV Groß-Umstadt, der mit Mühe den Abstieg verhindern konnte. Nun haben wir mit der neuen MSG Groß-Bieberau/ Modeu und der Kooperation mit dem Nachbarverein die Weichen für die Zukunft gestellt. Die dafür Verantwortlichen sind sich sicher, dass richtige getan zu haben. Unterstützen Sie uns auch bei diesen Bemühungen und bleiben Sie uns treu verbunden.

Freuen wir uns auf die neue Runde mit Derbys gegen Groß-Umstadt, Kirchzell, Nieder-Roden und viele andere attraktive Spiele.

 

Wir verabschieden uns nun in eine kurze Sommerpause, auch wenn der Blick aus dem Fenster derzeit etwas anderes sagt. Lassen Sie uns in Ruhe die restlichen Aufgaben bewältigen.

 

Mannschaft  und Team sagen Danke an die große Anhängerschar der TSG und ganz zuletzt und Pit und "The Voice Rainer", die so viel für diesen Verein und das Team getan haben.

 

Gruß Jürgen