NEWS-TICKER +++ Die naechsten Spiele: MSG I - TV Grosswallstadt, Freitag (24.) um 20 Uhr in der Boellenfalltorhalle Darmstadt // MSG II - TuS Griesheim, Sonntag (26.) um 17 Uhr in Ober-Ramstadt +++ NEWS-TICKER


Am Wochenende auch Turnierteilnahme beim Final 6 in Bad König

 

 

Die Verantwortlichen der MSG Groß-Bieberau/ Modau laden für den kommenden Sonntag (25. August, ab 11 Uhr) zur offiziellen Mannschaftsvorstellung ein.

Wie in den letzten Jahren hat man das Domizil in der Diakonie ausgewählt, denn dort lässt sich dieser Termin sehr gut an und wurde von den Sponsoren, Freunden und Gönnern immer sehr gerne besucht. Neben dem 3. Ligateam werden auch die Spieler der MSG II und die A-Jugendlichen der JSG Gersprenztal vorgestellt.  Während der Veranstaltung wird von Landrat Klaus-Peter Schellhaas und Sparkassendirektor Manfred Nessler der Sportförderpreis der Sparkasse Dieburg an die TSG Groß-Bieberau überreicht. Die Moderation der Veranstaltung wird Markus Philipp, Sportmoderator des HR 3, übernehmen.

 

Dauerkarten können erworben werden

 

Sie können übrigens auch an diesem Tag eine Dauerkarte für die neue Saison erwerben oder ihre bereits bestellte Dauerkarte abholen. Zum Überblick hier nochmals die Dauerkartenpreise:

Erwachsene  100,--€
Ermäßigt  75,--€
Jugend  30,--€
Partnerkarten  150,--€

 

Die Karten sind gültig für die Spiele der MSG Groß-Bieberau/ Modau 1 in der Dritten Liga Ost, der MSG 2 in der Bezirksoberliga, der MSG 3 in der Bezirksliga C und der JSG Gersprenztal in der Oberliga Hessen. Die 1. Mannschaft spielt ihre Heimspiele samstags um 19.00 Uhr in der Großsporthalle Groß-Bieberau, die 2. Mannschaft sonntags  um 17.00 Uhr in der Ballsporthalle Ober-Ramstadt. Die 3. Mannschaft und JSG haben unterschiedliche Anwurfzeiten, die Sie bitte der Presse entnehmen.

Die Dauerkarten erhalten Sie ausschließlich bei Georg Gaydoul, Bahnhofstr. 7, Tel. 06162-912446 od. 7, Mobil 0160 – 7000886 oder Sport Gaydoul in Reinheim.

 

MSG beim Turnier in Bad König dabei

 

Bereits am Samstag, 24. August, beginnt um 12 Uhr in Bad König das Turnier Odenwald Final 6, dass von der TSG Bad König ausgerichtet wird. Peter Kratz, Abteilungsleiter der Handballer, wird sicher wieder für einen reibungslosen Ablauf des Turnieres sorgen, dass von den Handballern aus Groß-Bieberau/ Modau sehr gerne angenommen wird. Neben der MSG werden auch der Ligakonkurrent TV Groß-Umstadt, der TV Asbach, der TV Fränkisch-Crumbach, die MSG Linden und die MSG Odenwald ins Turniergeschehen eingreifen. Um 14 Uhr wird die MSG Groß-Bieberau/ Modau auf das von Dennis Rybakov trainierte Team des TV Asbach treffen. Die MSG ist der Gewinner des Vorjahres und das Turnier passt bestens in die bisher sehr gut verlaufene Vorbereitung. Dabei gab es Siege in Testspielen gegen den österreichischen Erstligisten Union Leoben und gegen die HSG Coburg. Letztes Wochenende gewann die MSG das Blitzturnier in eigener Halle. Die Finalspiele sind am Sonntag ab 14 Uhr angesetzt.