NEWS-TICKER +++ Die naechsten Spiele: HC Erlangen II - MSG I, Sonntag (19.) um 15.30 Uhr // SKG Rossdorf - MSG II, Sonntag (19.) um 18 Uhr +++ NEWS-TICKER

28. August 2013

Eigener Bericht

 

Mit Spannung erwarten die beiden Trainer der MSG Groß-Bieberau/ Modau, Florian Bauer und Co-Trainer Rolf König den Start in die neue Saison. Wie für alle hessischen Vertreter in der Oststaffel der dritten Liga, weiß so recht keiner, wo die Teams stehen.

 

 

 

Die MSG I bei der Teampräsentation am letzten Sonntag startet nun gegen Elbflorenz in die Liga.

Zugegebenermaßen spielte das Kooperationsteam aus Groß-Bieberau und Modau eine sehr starke Vorbereitung, schlug dabei die Ligakonkurrenten Wallau und den TV Groß-Umstadt, zeigte aber auch sehr gute Leistungen bei den Niederlagen gegen die Zweitligisten aus Friesenheim und Hüttenberg. Ganz besonders der Turniergewinn am letzten Wochenende beim Odenwald Final 6 gegen Groß-Umstadt belohnte die konsequente Arbeit der Trainer und der Spieler. Was diese guten Resultate wert sind, wissen die Spieler von Coach Florian Bauer spätestens am kommenden Samstag, wenn es gegen den HC Elbflorenz um die Punkte geht: "Wir haben gehörigen Respekt vor der neuen Aufgabe. Gut, wir haben eine tolle Vorbereitung gespielt, aber am Samstag ist das spätestens um 19 Uhr nur noch Vergangenheit. Dann wird es Ernst, doch mein Team ist gut vorbereitet", hofft der Trainer der MSG auf einen guten Start und zumindest auf einen Punktgewinn.

Die Neuzugänge Paul Bar im Tor, Steve Baumgärtel auf halbrechts oder Sebastian Paul auf halblinks haben sich genauso ins Team integriert wie Niclas Kolb am Kreis oder Alexander Rohaly auf der linken Außenbahn. Hinzu kommen die Nachwuchskräfte Darren Weber, Peter Grimm, Julian Tröller und Nils Metzen, die zum Teil in den Testspielen ihre Stärke andeuteten. Mit knapp über 21 Jahren Altersdurchschnitt verfügt die MSG Groß-Bieberau/ Modau über das jüngste Team in dieser starken Spielklasse. Die Hausaufgaben haben Florian Bauer und Co gemacht, mal sehen wie der erste "Wissenstest" bei der HC Elbflorenz ausgeht. (pfl)