NEWS-TICKER +++ Die naechsten Spiele: HC Erlangen II - MSG I, Sonntag (19.) um 15.30 Uhr // SKG Rossdorf - MSG II, Sonntag (19.) um 18 Uhr +++ NEWS-TICKER

6. Oktober 2013

Quelle: Hans-Peter Lortz

Am 5. Oktober  musste unsere 3. beim Mitaufstiegskandidaten BSC Urberach II antreten. Es wurde das erwartet schwere Spiel gegen einen Gegner den man noch nicht kannte. In den Anfangsminuten lag man auf Augenhöhe und bis zum 3:3 lief alles vielversprechend. Doch plötzlich kamen wir aus unerklärlichen Gründen zu überhasteten Torschüssen und Fehlpässen, der Rückraum agierte nervös und kam mit der kompakten Abwehr des BSC nicht mehr zurecht. So konnten die Hausherren über 6:3 zum 10:5 davon ziehen. Mitte der 1. Halbzeit kam es bei einer unglücklichen  Abwehraktion von Lars Janßen leider zu einer Verletzung des bis dahin besten Rückraumspielers von Urberach. Beide konnten das Spiel nicht fortsetzen.  Die gesamte MSG III wünscht dem Urberacher Spieler von dieser Stelle die besten Genesungswünsche und eine schnelle Rückkehr zu seiner Mannschaft. Nachdem das Spiel durch diesen Zwischenfall längere Zeit unterbrochen war, ging es weiter und die MSG Truppe steckte nicht auf und kam über das 12:8 zum 13:11 Halbzeitstand. In der Halbzeitpause sprach Trainer Franco Labella noch einmal auf die Spieler ein und versuchte sie noch mehr zu Motivieren.

Nach 50 Sekunden Spielzeit in der 2. Hälfte stand es dann auch 13:13 nun war man wieder auf Augenhöhe und es entwickelte sich ein spannendes Spiel. Die starken Urberacher konnten sich immer wieder mit zwei Toren absetzen aber die kämpferischen MSG Jungs kamen immer wieder zum Ausgleich doch dann konnten Sie sich leider nicht absetzen dazu kamen vier verworfene Siebenmeter und so musste man Sekunden vor Schluss leider den 28:27 Endstand hinnehmen.

Für die MSG III spielten: Sebastian Müller und Janik Delp im Tor; Ersin Akgül 5; Phillip Garthe; Lars Janßen 3; Leon Janßen; Tom Keil 3; Atakan Pektas 4; Robin Schiemer 1; Frank Schnellbächer; Marcel Wehrmann; Franco Labella 7; so wie Andre´ De Bacco 4.

 

Das nächste Spiel der MSG III ist am 12.10. um 16:30 vor der MSG 1 gegen Wallau. Wir würden uns natürlich wieder über zahlreiche Zuschauer freuen.