NEWS-TICKER +++ Die naechsten Spiele: MSG I - TV Grosswallstadt, Freitag (24.) um 20 Uhr in der Boellenfalltorhalle Darmstadt // MSG II - TuS Griesheim, Sonntag (26.) um 17 Uhr in Ober-Ramstadt +++ NEWS-TICKER

Am Sonntag den 10.11.13 empfing die MSG III den TV Gr.-Umstadt IV in der Großsporthalle im Wesner. In einem sehr fairen Spiel konnte die MSG unter Trainer Franco Labella überzeugen und gewann verdient mit 38:20 Toren. Das Team begann sehr diszipliniert und war von Anfang an hell Wach. Im Tor präsentierte sich  Marcel Wehrmann als ungelernter Torwart wieder in bestechender Form, die Abwehr stand stabil und der Angriff nutzte seine Chancen und kam immer wieder mit Tempogegenstößen zu Toren. Nach 30 Minuten stand es 20:8 und so ging man in die Pause. Nach Seitenwechsel spielte Jannik Delp im Tor und das Team spielte so weiter wie in der ersten Hälfte. Man baute seinen Vorsprung kontinuierlich aus über 28:14 kam man zu einem 38:20 Endstand. In der Schlussminute konnte unser Neuzugang Fabian Aschenbach sich auch noch in die Torschützenliste eintragen. Alles in allem kann der Trainer mit der geschlossenen Mannschaftsleistung zufrieden sein, allerdings fand der Gegner an diesem Tag auch nicht zu seiner gewohnten Leistung.

Für die MSG III spielten: Marcel Wehrmann und Jannik Delp im Tor, Ersin Akgül 2, Max Fischer 1, Lars Janssen 2, Michel Janssen, Sebastian Kniejski 4, Tom Keil 6, Atakan Pektas 9, Robin Schiemer, Michael Schultze, Franco Labella 10, Andre` De Bacco 3, sowie Fabian Aschenbach 1.

Das nächste Spiel der MSG III findet am 30.11.13 um 18:30 Uhr in Ober-Roden gegen den BSC Urberach III statt, das nächste Heimspiel am 07.12.13 um 16:30 Uhr gegen die HSG Erbach/Dorf-Erbach II.