NEWS-TICKER +++ Die naechsten Spiele: MSG I - TV Grosswallstadt, Freitag (24.) um 20 Uhr in der Boellenfalltorhalle Darmstadt // MSG II - TuS Griesheim, Sonntag (26.) um 17 Uhr in Ober-Ramstadt +++ NEWS-TICKER

Am Sonntag, den 8.12.2013, musste die MSG II bei der MSG Groß-Zimmern/Dieburg  antreten. Das Team um Thomas Müller hatte in den letzen Spielen gegen  HSG Kahl-Kleinostheim und beim TV Kleinwallstadt jeweils einen Punkt geholt. Mit dem nötigen Respekt traten wir in der Schlossgartenhalle aber von Anfang an sehr konzentriert und konsequent auf. Wieder war es der Mittelblock (Trautmann, Grimm, Wolf und Malik), der der Abwehr die nötige Sicherheit verlieh. Im Tempospiel nach vorne wusste man auch auf die sehr offensive Abwehr der Heimmannschaft immer eine Antwort. Mit viel Laufbereitschaft und gutem 1:1-Verhalten trugen sich gleich neun Feldspieler in die Torschützenliste ein. Über 1:0, 3:5, 8:15 erspielte man sich den Halbzeitstand von 12:19. Auch nach der Halbzeit ließ weder die Konzentration in der Abwehr noch die Konsequenz im Angriff nach. Über eine geschlossene Mannschaftsleistung kam man zu einem nie gefährdeten 26:41-Sieg. Jetzt heißt es die angeschlagenen Spieler über die Woche fit zu bekommen, um sich am Freitag, beim Abschlusstraining, auf den Gegner, die HSG Kahl- Kleinostheim, optimal einzustellen. Das Spitzenspiel der BOL Odenwald/Spessart zwischen dem Erst- und Zweitplatzierten findet am Sonntag, den 15.12.2013, um 17 Uhr, in der Ballsporthalle Ober-Ramstadt statt.

Es spielten: Geiß und Knapp im Tor, Wolf (6), Pektas, Wagner Philipp (4), Heyd (3), Riebel (4), Trautmann (6), Grimm (6), Weber (6), Malik (5), Wagner Max (1), Mager