NEWS-TICKER +++ Die naechsten Spiele: MSG I - TV Gelnhausen, Samstag (17.) um 19 Uhr in der Grosssporthalle // MSG II - HSG Kahl-Kleinostheim, Sonntag (18.) um 17 Uhr in Ober-Ramstadt +++ NEWS-TICKER

18. September 2014 - Eigener Bericht

 

Nach zwei bisher verheißungsvollen Auftaktspielen der MSG Groß-Bieberau/ Modau I gab es am vergangenen Wochenende leider eine 26:28-Niederlage beim HSV Hannover. „Absolut vermeidbar“, wie Trainer Ralf Ludwig treffend analysierte. Die nun folgende Aufgabe am Samstag, 20. September, wird jedoch keinesfalls leichter. „Wir werden uns ganz bestimmt nicht vom derzeitigen Tabellenplatz unseres kommenden Gegners aus Northeim blenden lassen. Wir wissen, dass wir in Hannover schlecht gespielt haben und wollen zuhause auf jeden Fall gewinnen“, zeigt sich der Coach und sein Team kämpferisch. Der Northeimer HC rangiert derzeit auf dem vorletzten Tabellenplatz und musste in den drei bisherigen Partien ausnahmslos Niederlagen hinnehmen. Zuletzt zeigte die Mannschaft jedoch gegen Nieder-Roden aufsteigende Form. Die MSG dürfte also gewarnt sein und den Gegner auf keinen Fall unterstützen. Die Partie wird zur gewohnten Handballzeit um 19 Uhr angepfiffen.