NEWS-TICKER +++ Die naechsten Spiele: Northeimer HC - MSG I, Sonntag (25.) um 17 Uhr // TV Reinheim - MSG II, Samstag (24.) um 19 Uhr +++ NEWS-TICKER

Sven Trautmann - MSG II

MSG 2 – HSG Stockstadt/Mainaschaff 37:29 (17:13)
Am vergangenen Sonntag stand die MSG 2 zum Heimspiel der Auswahl der HSG Stockstadt/Mainaschaff gegenüber. Ohne die verletzten J. Steiner und P. Grimm, aber mit der Unterstützung von Darren Weber und Maik Lebherz ging es in die richtungsweisende Partie.
Mit einer starken Anfangsphase – gestützt auf die deutlich verbesserte Abwehr mit M. Trummer zwischen den Pfosten -  verschaffte sich die MSG 2 früh in der Partie eine Führung.

Mit dem 8:4 konnte man einen gelungenen Auftakt in das Match verzeichnen. Im weiteren Verlauf war aber die obligatorische Schwächephase dafür verantwortlich, dass man den Gegner wieder ins Spiel brachte – 12:11 in der 22 Minute. Trotz vieler ausgelassener Torchancen, trat man den Gang in die Kabine mit einem Vier-Tore-Polster an (17:13).
Der zweite Durchgang begann wie der erste Durchgang: In der 44. Minute führte die MSG 2 mit 26:20 und sah schon wie der sichere Sieger aus. Der starke Gästetorwart fischte dann einige Bälle raus, das nötige Rückzugsverhalten fand nicht mehr statt und in der Abwehr  wurde die HSG Stockstadt/Mainaschaff zu einfachen Treffern eingeladen – und plötzlich stand es 26:26 in der 49. Minute. In den folgenden Schlussminuten besinnte sich die MSG 2, im Angriff angeführt vom starken Darren Weber, wieder auf die Stärken der Anfangsphasen. Durch einen 11:2 Lauf in den letzten 11 Minuten konnte der, über das ganze Spiel betrachtete, verdiente Heimsieg mit 37:29 in trockene Tücher gebracht werden.


Für die MSG2: Hohlmann 4, Trautmann 3, Winn 3, Hackeschmidt 3, Reinheimer 1, Lebherz 7, Weber 10/5, Büttner 6/1, Liebig, Böhm, Tröller, Gaydoul, Gaubatz und Trummer


Die Mannschaft hofft auch beim nächsten Heimspiel gegen Egelsbach, am 16.11. um 17:00 Uhr, auf die Unterstützung der Zuschauer, wenn man den nächsten Heimsieg der Landesliga Runde einfahren möchte.