NEWS-TICKER +++ Die naechsten Spiele: Northeimer HC - MSG I, Sonntag (25.) um 17 Uhr // TV Reinheim - MSG II, Samstag (24.) um 19 Uhr +++ NEWS-TICKER

Dritte Bundesliga 14.08.2015

 

Drittligisten als Favoriten

 

HANDBALL MSG Groß-Bieberau/Modau und TV Groß-Umstadt bei Turnier in Bad König

BAD KÖNIG - (kaf). Spitzenhandball in der Kurstadt. Die TSG Bad König veranstaltet am Wochenende ihr Final-6-Turnier. Mit am Start sind die beiden Drittligisten MSG Groß-Bieberau/Modau und TV Groß-Umstadt.

 

Die TSG Bad König lädt am Samstag und Sonntag (Sportzentrum) wieder zu ihrem traditionellen Vorbereitungsturnier „Final 6“. Am vergangenen Wochenende starteten die Handball-Drittligisten TV Groß-Umstadt und MSG Groß-Bieberau/Modau beim Weininsel-Turnier in Groß-Umstadt. Dabei trafen sie aber nicht aufeinander. Nun ist es wahrscheinlich, dass sich die Liga-Kontrahenten am Sonntag im Finale gegenüberstehen. Schließlich sind die MSG und Groß-Umstadt klare Favoriten im Feld. Oberliga-Aufsteiger Tuspo Obernburg, Badenligist TV Friedrichsfeld, Landesligist HSG Rodenstein sowie die MSG Odenwald (Bezirksoberliga) komplettieren das Feld.

Für die Drittligisten beginnt die Spielzeit am letzten August-Wochenende. Dementsprechend engagiert dürfte diese Möglichkeit der Vorbereitung genutzt werden. Während beim TV Groß-Umstadt bis auf den angeschlagenen Torwart Thomas Bolling alle Spieler fit sind, muss Groß-Bieberau/Modau auf die Rückraumspieler Michael Malik und Maik Lebherz verzichten. Auch Linksaußen Kris Jost fällt aus. Daher hofft man auf Neuzugang David Zele.