NEWS-TICKER +++ Die naechsten Spiele: HSC 2000 Coburg II - MSG I, Samstag, 13.01. um 16 Uhr // OFC Kickers - MSG II, Samstag (20.) um 19.45 Uhr +++ NEWS-TICKER

3. Liga: MSG muss in Kirchzell antreten

15. November 2013 – Darmstädter Echo

 

In die altehrwürdige Amorbacher Parzivalhalle führt der Weg mal wieder die MSG Bieberau/Modau am Samstagabend (19.30 Uhr). TV Kirchzell ist ein alter Bekannter. Seit Jahren liefern sich die Kontrahenten immer wieder spannende Duelle. Das sollte dieses Mal nicht anders sein, denn lediglich ein Zähler trennt beide in der Tabelle.

 

 

Eine Spielszene aus dem letzten Jahr. Till Buschmann findet keine Lücke in der stabilen Kirchzeller Abwehr

A-Jugend: JSG MIT ZWEITEM HEIMSIEG

Nach zuvor zwei Auswärtsniederlagen in Folge überrascht die A-Jugend der JSG Gersprenztal beim Tabellendritten aus Egelsbach/Arheiligen und gewinnt nach starker erster Halbzeit hochverdient mit 35:33 (20:12). 

MSG II: Starke Abwehr und große Disziplin bringen zwei Punkte in Kirchzell

 

Nach einer intensiven Trainingswoche mit vielen taktischen Details reiste man mit breiter Brust in die Kirchzeller Sporthalle an. Über eine sehr disziplinierte und eine ballorientierte 6:0-Abwehr kamen die MSGler über ein 1:1 und 2:7 in den ersten zehn Minuten optimal ins Spiel. Man unterband die Achse Rückraummitte und Kreisläufer der Kirchzeller nahezu optimal.

Erst schwach, dann stark

Handball, Dritte Liga – Dennoch verliert MSG Groß-Bieberau/Modau in Bernburg 22:28

 

11. November 2013 - Darmstädter Echo

 

30 starke Minuten reichten nicht. Die MSG Groß-Bieberau/Modau verlor beim SV Anhalt Bernburg nach schwacher erster Halbzeit am Samstagabend in der Dritten Handball-Bundesliga 22:28 (7:15).

So deutlich war die Niederlage nicht, wie das Ergebnis vermuten lässt.

Handballfahrplan des kommenden Wochenendes:

 

 

09. 11. 13, 16.30 Uhr - SV Anhalt Bernburg vs MSG I

10. 11. 13, 18 Uhr - TV Kirchzell vs MSG II

10. 11. 13, 16 Uhr - MSG III vs TV Groß-Umstadt IV

Schwere Aufgaben im Osten

Handball, dritte Liga

 

8. November 2013 - Darmstädter Echo

 

Ab in den Osten. Nach dem direkten Aufeinandertreffen müssen die beiden südhessischen Drittligisten TV Groß-Umstadt und MSG Bieberau/Modau nach Sachsen-Anhalt reisen. Dort warten die Aschersleben Alligators und der SV Anhalt Bernburg.

A-Jugend: JSG VERLIERT IN HOLZHEIM – 32:27

von Juri Loose

Nachdem man am vorigen Wochenende ein sehr torreiches Spiel am Ende knapp verlor, wollte man dieses Wochenende über eine konzentrierte Abwehrleistung zum Erfolg kommen. Doch viele kleinere Fehle trugen dazu bei, dass man sich am Ende mit 32:27 (19:12) geschlagen geben musste.

MSG II: Trotz schlechter Abwehrleistung erneuter Heimsieg

04. November 2013

Eigener Bericht

 

Am Sonntag, den 3.11.2013, empfing die MSG Groß Bieberau/Modau den BSC Urberach zum dritten Heimspiel in Folge. Eine durchwachsene Trainingswoche, die durch berufs-, verletzungs- und krankheitsbedingte Ausfälle geprägt war, bescherte den ca. 100 Zuschauern ein mittelmäßiges BOL-Spiel.

Nach dem Derby: Baumgärtel entschuldigt sich für Frust-Foul

4. November 2013 - Darmstädter Echo

Dritte Liga – Erklärung des Spielers und der MSG Groß-Bieberau/Modau

 

 

Frust: Steve Baumgärtel (MSG Groß-Bieberau/Modau/rechts) entschuldigte sich am Montag für das Foul an dem Groß-Umstädter Nils Kwiatkowski (am Boden), für das er am Samstag im Drittliga-Derby die Rote Karte erhalten hatte.  Foto: Jürgen Pfliegensdörfer

 

Zu einem ungewöhnlichen Schritt entschloss sich die Regie des Handball-Drittligisten MSG Groß-Bieberau/Modau am Montag. Nach der Roten Karte gegen Steve Baumgärtel in der letzten Minute am Samstagabend im Südhessen-Derby gegen den TV Groß-Umstadt (25:27) veröffentlichte sie eine Entschuldigung.